Studienseminar Grundschule

Grundschulseminar Eggolsheim - Schuljahr 2017/18

„Fit-Fürs-Leben - Miteinander“ hat die Grund-und Mittelschule Eggolsheim als Schulmotto gewählt. Doch nicht nur die Schülerinnen und Schüler werden hier „Fit- Fürs-Leben“ gemacht. Seit mehreren Jahren ist die Schule auch Ausbildungsort für angehende Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer, die ebenso „fit-fürs-Lehrerleben“ gemacht werden.

Jeden Dienstag und Donnerstag treffen sich sechs Lehramtsanwärter im zweiten Ausbildungsjahr und fünf Lehramtsanwärter im ersten Ausbildungsjahr unter der Leitung von Herrn Marcus Werber im hiesigen Grundschulseminar. Während sie an den übrigen Tagen an verschiedenen Einsatzschulen in den Landkreisen Bamberg und Forchheim eigenen Unterricht halten, wechseln sie an den Seminartagen ihre Rolle vom Lehrenden zum Lernenden.

Das Seminar bietet die Möglichkeit, sich didaktische und lernpsychologische Theorien anzueignen und diese in der Schulwirklichkeit zu erproben. Dabei helfen nicht nur gegenseitige Unterrichtsbesuche mit anschließenden beratenden Reflexionen, sondern auch Vorträge externer Referenten und der regelmäßige Austausch mit anderen Grundschulseminaren der Umgebung.

„Orientierung geben“: Der Kompass ist das Leitsymbol des Grundschulseminars, in welchem sich im Schuljahr 2017/18 elf Lehrerinnen und Lehrer von morgen miteinander auf den Weg ins Berufsleben gemacht haben.