Schulberatung

Schulberatung in Bayern

Die Schulberatung in Bayern bietet Schülern, Eltern und Lehrern qualifizierte Ansprechpartner an den Schulen. Sie ist neutral, kostenfrei und vertraulich. Als Beratungskräfte sind wir selbstverständlich unvoreingenommen, geduldig, verschwiegen, zuverlässig und kompetent.

Für unsere Schule ist als Beratungslehrkraft zuständig:

Heidi Kaiser
Beratungslehrerin (BLK)
Ritter-von Traitteur Mittelschule Forchheim
Egloffsteinstrasse 43
91 301 Forchheim


Telefon (über das Schulsekretariat): 09191– 65151
Fax (über das Schulsekretariat): 09191– 64143
E-Mail: heidi.kaiser.dienst@t-online.de

Beratungssprechstunde im Schuljahr 2018/19:
Donnerstag, 13.10 – 14.00
(jederzeit auch nach Vereinbarung per E-Mail)

Die Beratungslehrkraft hilft Schülern, Eltern und Lehrkräften bei Fragen zur Schullaufbahn (Schulart, Übertritt, Inklusion u. Ä.

  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten

  • bei Verhaltensproblemen

  • bei schulischen Konflikten und schwierigen Situationen

  • bei Fragen der Berufswahlorientierung

  • bei Fragen zu besonderen Begabungen

  • bei der Suche nach außerschulischer Beratung und Unterstützung.

 

Zentral für alle Schularten:
STAATLICHE SCHULBERATUNGSSTELLE FÜR OBERFRANKEN
Theaterstraße 8
95028 Hof
Telefon: 09281/1400360
Fax: 09281/1400382
E-Mail: mail@sb-ofr.de


Internet: www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberfranken/index.asp

 

Bei Fragen zu den möglichen Schullaufbahnen in Bayern und den diesbezüglichen Übertrittsregelungen finden Sie unter folgenden Links wichtige Informationen: